Über den Club 100

Über den Club 100

Beim TV Bliesen wird seit Jahren eine erfolgreiche und kontinuierliche Jugendarbeit geleistet, die gerade in den letzten Jahren viele tolle Erfolge hervorgebracht hat und zu einigen Titeln als Südwestdeutscher Meister und eine Bronzemedaille auf Deutschen Meisterschaften führte.

Der Aufstieg der ersten und zweiten Herrenmannschaft in der letzten Saison wäre ohne diese Jugendförderung nicht möglich.

Ich denke, dass ich im Namen des Fördervereins ruhigen Gewissens behaupten kann, dass unsere finanziellen Mittel nicht sinnlos verschwendet, sondern zielgerichtet und erfolgreich eingesetzt  werden.

Wir möchten nun einen weiteren Schritt  gehen und uns der nächsten Herausforderung stellen.

Mit Hilfe des Landessportverbandes, des Saarländischen Volleyballverbandes und des Landkreises St. Wendel wollen wir einen Volleyballstützpunkt in St. Wendel gründen, der unsere Jugendarbeit an den Schulen deutlich intensiviert und mit einem erweiterten Unterbau an männlichen Jugendmannschaften und Herrenteams die erste Herrenmannschaft in höhere Ligen führen soll.

Dies ist neben der gesteigerten alltäglichen Trainingsarbeit und dem ehrenamtlichen Engagement vieler Einzelner ohne weitere finanzielle Mittel nicht möglich.

Wir bemühen uns, Zuschüsse und Sponsorengelder zu gewinnen und werden diese wie üblich nicht unsinnig oder für „professionelle“ Spieler ausgeben, sondern weiter in den Nachwuchs investieren.

Wir bitten euch, uns bei dieser reizvollen Aufgabe zu unterstützen und den Grundstein zu etwas zu legen, was im saarländischen Volleyball in dieser Form noch nicht existiert hat.

Wir würden dich daher bitten, in unseren Club100 ein zu treten.

Dabei spendest du dem Förderverein einmalig im Jahr den Betrag von 100,- Euro, für die du natürlich eine Spendenbescheinigung erhältst.

Als kleines Dankeschön stellen wir dir eine Dauerkarte zur Verfügung und du erscheinst als Clubmitglied auf unserer Homepage (auf Wunsch natürlich auch anonym).

Du hilfst dem Volleyball-Förderverein bei der Realisierung seiner Ziele, viele weitere Jugendliche an unsere Sportart heranzuführen, Talente im Saarland zu binden, Meisterschaften zu gewinnen und hochklassiges Herrenvolleyball in St. Wendel zu etablieren.


Mit sportlichen Grüßen


Gerd Rauch

(2. Vorsitzender des Fördervereins)

 

 

Kreissparkasse St. Wendel

KSK-St-Wendel

Auto Frank Schmelz

autofrankschmelz

GPB Gewerbepark Bliesen GmbH

gpb logo